Vorteile von TYPO3

Viel Leistung für wenig Geld! - TYPO3 ist Open Source und wird unter der GNU Public License kostenfrei veröffentlicht. Vergleichbare Unternehmenslösungen kosten fünfstellige Euro-Beträge und je nach Anzahl der Lizenzen auch mehr. Es fallen nur Kosten für Dienstleistung und Schulung an.

Investitionserhalt - Eine große weltweite Community trägt zur Weiterentwicklung bei, die Kernfunktionalität wird aus Qualitätsgründen zentral kontrolliert und hergestellt. Module und Funktionen, wie Shops, Message Board, Serienmail-Funktion, News, usw. sind frei verfügbar und sind leicht eigenen Bedürfnissen anzupassen. Man ist also nicht abhängig von einem bestimmten Anbieter oder Dienstleister.

Referenzen - Das System deckt mit seinem Leistungsumfang die Bedürfnisse von Unternehmen wie Jenoptik, Aral, Volkswagen, Die Grünen, Kirch Media u.v.a., die dieses CMS im Einsatz haben.

Anpassung an bestehende Infrastruktur - TYPO3 basiert auf einer offenen Architektur. Grundlage sind weltweite Standardprodukte wie PHP und MySQL. Bereits vorhandener Code kann weiterverwendet werden. Fehlt eine Funktionalität, kann diese als PlugIn mittels der vorhandenen API und dem Extension Manager auf Knopfdruck hinzugefügt werden. Hunderte von Erweiterungsmodulen stehen bereits zur Verfügung und täglich werden neue entwickelt.

Typoscript Template System - TYPO3 bietet eine sehr leistungsfähige Template-Architektur, die es ermöglicht das Design völlig frei zu gestalten und an vorhandene Vorlagen anzupassen. Typoscript ermöglicht z.B. die Generierung von benutzer-abhängigen Inhalten oder client-abhängigen Formaten - alles aus einer Datenbasis - z.B. für Browser, PDA, Mail, Druck usw.

Multiple Websites - TYPO3 kann beliebig viele Websites auf einem Server verwalten. Aber auch mehrere Websites in einer Datenbank lassen sich realisieren. Auf diese Weise lassen sich sowohl Hardware- als auch Administrationskosten niedrig halten.

Dynamische Bildgenerierung - TYPO3 enthält eine sehr leistungsfähige Graphikbearbeitungssoftware. Mit dieser werden z.B. graphische Menüs jeder Art völlig automatisch und ohne jede Programmierung generiert.

Bildbearbeitung - Bilder werden automatisch umgerechnet. Außerdem kann eine vollautomatische Konvertierung der verschiedensten Bildformate beim Hochladen der Dateien erfolgen: von BMP, PCX, TIFF usw. nach JPG, GIF oder PNG. Bildeffekte wie Drehen, Grautöne, Schärfen usw. sind per Mausklick realisierbar.

Statisches Content Management - Obwohl die Stärken von TYPO3 sicherlich im Bereich der dynamischen Webseiten-Generierung liegt, ist es möglich auch statische Seiten erstellen zu lassen. Dies ist ein großer Vorteil für Kunden von Shared Hosting Angeboten. Darüber hinaus laden statische Seiten - bei gleicher Infrastruktur - schneller und sind für Suchmaschinen besser zu verarbeiten.