Allgemeines über TYPO3

TYPO3 ist eines der erfolgreichsten Content Management Systeme (CMS) weltweit, wurde 1997 von dem dänischen Entwickler Kasper Skà¥rhà¸j der à€“ffentlichkeit präsentiert und erlebt seitdem einen anhaltenden Boom. Längst ist das Open Source System zum Marktführer in seinem Bereich aufgestiegen und immer mehr Webauftritte werden weltweit auf dieser Basis realisiert.

Es ist in 43 Sprachen verfügbar und wird von einer Entwicklergemeinde von etwas über 27.000 Menschen in rund 60 Ländern der Erde weiterentwickelt. Zu den bekanntesten Referenzen zählen Firmen wie 3M, Lufthansa, Volkswagen, EADS, Philips, General Electric, Bank für Sozialwirtschaft die UNESCO und zahlreiche Universitäten und öffentliche Einrichtungen.

Bei dem System handelt es sich bei diesem System um ein sogenanntes Framework, was man sich als großen Baukasten mit unterschiedlichen Bausteinen vorstellen kann. Somit lässt sich das System optimal nach den konkreten Kundenwünschen konfigurieren und Erweiterungen programmieren.

TYPO3 ist ein sehr mächtiges und flexibles Instrument, das unterschiedlichste Anforderungen abdeckt. Dabei handelt es sich um ein kostenloses Open Source Content Management System und kann sowohl im Internet, wie auch im Intranet oder Extranet genutzt werden. Es bietet eine große Anzahl an vorhandenen Funktionen und Modulen die mit Hilfe von Erweiterungen noch weiter ausgebaut werden können.

TYPO3 hat sich inzwischen zu einem professionellen Enterprise Content Management System* entwickelt (ECMS), mit jeder Version immer einen Schritt weiter. Es ist frei erhältlich und läuft mittlerweile auf über 200.000 Webservern